#
Freitag, 20. September 2019
Nachrichten zur Kfz-Steuer

Bürokratie live: Zollämter bald für die Kfz-Steuer zuständig

Finanzamt Gebäude
Artikel erstellt von: Andreas ReichertDatum: 02.02.2014

Ich bin nicht zuständig. Wer schon einmal beim Finanzamt angerufen hat, wird diesen Satz sicher schon einmal gehört haben. Autofahrer haben bald das zweifelhafte Vergnügen, diesen Satz nun öfter zu hören. Denn das Finanzamt ist bald nicht mehr für Kfz-Steuer zuständig. Lesen Sie, was Autofahrer beachten sollten.lesen

Volle Kfz-Steuer bei Tageszulassung und Saisonkennzeichen

Cabrio
Artikel erstellt von: Andreas ReichertDatum: 30.05.2013

Wird ein Fahrzeug nur für einen Tag zugelassen, wird die Kfz-Steuer trotzdem für einen vollen Monat berechnet. Das gilt auch bei einem Saisonkennzeichen und selbst dann, wenn das Fahrzeug für den Zeitraum der Zulassung nicht im öffentlichen Verkehr bewegt werden darf.lesen

Zugmaschine zum Betrieb einer Biogasanlage unterliegt der Kfz-Steuer

Traktor
Artikel erstellt von: Andreas ReichertDatum: 24.05.2013

Land- und forstwirtschaftliche Fahrzeuge sind von der Kraftfahrzeugsteuer befreit. Das gilt aber nur, wenn sie auch in einem land- oder forstwirtschaftlichen Betrieb eingesetzt werden. Wird mit der Ernte ausschließlich eine Biogasanlage betrieben, handelt es sich um einen gewerblich geprägten Betrieb mit der Folge, dass auf die verwendeten Zugmaschinen Kfz-Steuer zu zahlen ist.lesen

3-Tonnen-Hummer gilt steuerrechtlich als PKW

Hummer-Geländewagen
Artikel erstellt von: Andreas ReichertDatum: 16.04.2013

Der Hummer gehört zu den wohl größten Geländewagen im deutschen Straßenverkehr. Mit über 3 Tonnen darf man ihn nicht mit dem PKW-Führerschein fahren. Steuerrechtlich gesehen gilt er aber als PKW, selbst wenn er als LKW angemeldet wurde.lesen

Gelten Pickups als LKW?

Artikel erstellt von: Andreas ReichertDatum: 28.11.2012

Laut Bundesfinanzhof kommt es darauf an, wozu das Fahrzeug bestimmt und geeignet ist. Halter von Pickup-Fahrzeugen müssen demnach unterschiedliche Kfz-Steuern zahlen. Einen Hinweis darauf gibt das Verhältnis zwischen Ladefläche und restlicher Nutzfläche. lesen

Verkehrsteueränderungsgesetz im Bundestag verabschiedet

Artikel erstellt von: Andreas ReichertDatum: 01.11.2012

Für bestimmte Elektrofahrzeuge braucht man keine Kfz-Steuer zahlen. Diese Steuerbefreiung wird nun durch das Verkehrsteueränderungsgesetz ausgeweitet. Auch Halter älterer Fahrzeuge profitieren.lesen